Frauen zum Orgasmus bringen

Wie kann man eine Frau zum Orgasmus bringen?

Wie man gezielt eine Frau zum Orgasmus bringen kann mit dem richtigen Wissen. So wirst du jede Frau befriedigen.

Frau befriedigenJeder Mann hat sich doch mindestens ein Mal in seinem Leben eine der folgenden Fragen gestellt:
Wie kann ich eine Frau befriedigen?
Kann man überhaupt wirklich JEDE Frau zum Orgasmus bringen?
Wie funktioniert denn der Weibliche Orgasmus?
Gibt es einen geheimen Schlüssel mit dem man die Frauen zum Höhepunkt bringen kann?
Hier und jetzt werden wir diese Fragen endlich klären!


Viele Männer haben Probleme damit eine Frau zu befriedigen, eine Frau zum Orgasmus zu bringen oder geschweige denn sie nur zu erregen. Warum ist das so?
Ganz einfach, die meisten Männer wissen nicht wie sie es anstellen sollen; weil sie nicht wissen wie unsere lieben Damen ticken. Ein weiblicher Orgasmus ist um einiges komplexer als der eines Mannes.

Es gibt leider nicht «den einen Fahrplan» mit dem du zum Sexgott wirst der alle Frauen auf dieser Welt zum Höhepunkt bringt. Denn jede Frau ist individuell. Während die eine Technik eine bestimmte Frau so geil macht, dass sie direkt squirtet ( weibliche Ejakulation ), lässt genau die gleiche Technik eine andere Frau so trocken bleiben wie die Sahara.

Was einem im ersten Moment wie ein Problem erscheint, ist aber in Wirklichkeit ein wahrer Segen. Denn wenn du einmal herausgefunden hast, wie du eine Frau zum Orgasmus bringen kannst, wie du sie so geil machst, dass ihr nichts anderes mehr übrig bleibt als aus vollem Hals los zu schreien, dann wird sie süchtig nach dir. Denn wie gesagt, die meisten Männer haben es einfach nicht drauf.

 

 

Was ein Mann zu aller erst verstehen muss!

Frauen ticken ganz anders als Männer. Für einen Mann reicht schon der Anblick eines schönen weiblichen Körpers, ein paar Berührungen hier und da und schon ist er nach wenigen Minuten erregt.
Ein weiblicher Orgasmus ist da um einiges komplizierter. Bei Frauen läuft ein Grossteil im Kopf ab. Wenn sich eine Frau nicht wohl fühlt, unter Druck steht, nervös ist, Angst hat den Liebespartner zu enttäuschen etc. dann kannst du der aller grösste Sexgott schlechthin sein, du wirst sie nicht zum Höhepunkt kriegen.

 

 

Das Vorspiel, der erste Schritt zum weiblichen Orgasmus

Ein unglaublich wichtiger Teil des Sex, welcher trotzdem von so vielen Männern unterschätzt oder sogar komplett weggelassen wird, ist das Vorspiel. Sogar mit einem Vorspiel allein kann man eine Frau zum Orgasmus bringen, natürlich unter der Voraussetzung, man macht es auch richtig.

weibliche Erregung mit dem perfekten Vorspiel
Mit einem schönem, langem, intensivem und luststeigerndem Vorspiel kann der Mann die Frau auf den kommenden, wundervollen Sex vorbereiten, ihr den Druck der auf ihr lastet nehmen und sie aus dem Alltagsstress befreien.

Mit dem Vorspiel ist es jedoch wie mit allem anderen wenn es um Frauen geht. Es gibt kein Patentrezept mit dem man alle Frauen zum Orgasmus bringen kann. Du musst herausfinden was sie mag und was nicht.
Dennoch hier ein paar gängige Tipps für ein erregendes Vorspiel:

  • Zeit: Setzt euch nicht unter Druck, es könnte kein schlimmeres NoGo geben als Zeitdruck. Entspannt euch einfach, jJe länger ein Vorspiel geht, desto schöner.
  • Küssen: Intensive, leidenschaftliche Küsse werden die Frau feucht werden lassen, lass es nicht nur bei den Lippen bleiben, bezieh auch Hals, Nacken, Schultern, am besten den ganzen Körper mit ein.
  • Streicheln: Mit viel Zärtlichkeit und auch hier gilt, ein Frauenkörper ist an vielen Stellen erregbar.
  • Brüste stimulieren: Auch das kann eine Frau schon zum Orgasmus bringen.
  • Lecken: Für die meisten Frauen ein absoluter Traum, wenn es richtiggemacht wird.

Für viele Frauen ist das Vorspiel der wichtigste Teil beim Sex, denn dieser sagt meistens schon aus wie der spätere Sex noch verlaufen wird.
Wenn du mehr zum Thema Vorspiel erfahren möchtest, lernen möchtest wie man so gut wie jede Frau im Bett zum Schreien bringt, egal ob es deine geliebte Ehefrau ist mit der du seit 10 Jahren verheiratet bist oder ein one night stand vom Club nebenab, dann schau mal bei unserem Audiokurs „Frauen sexuell trainieren“ vorbei.

Frauen befriedigen

 

 

Wie mache ich sie feucht?

Neben den Fragen «Wie bringe ich sie zum Kommen?» oder «Wie kann ich eine Frau zum Orgasmus bringen?» ist die Frage «Wie mache ich sie feucht?» ebenfalls eine sehr häufige.
Wenn sie nach dem Vorspiel noch nicht feucht geworden ist, ist das noch lange nicht das Ende.
Hier gilt jedoch wieder, du wirst es niemals hinkriegen eine Frau zu befriedigen oder auch nur feucht zu kriegen, die unter Stress steht. Besonders zu Beginn einer Beziehung ist es einigen Frauen peinlich sich seinem Partner komplett nackt zu präsentieren. Dies kannst du beheben, indem du ihr Komplimente machst. Sag ihr was für einen wunderschönen Körper sie hat oder wie scharf sie dich macht.

  • Zeit: Wenn sie merkt, dass du krampfhaft versuchst sie schnell feucht werden zu lassen, wirst du sie dadurch nur noch mehr unter Druck setzten.
  • Erogene Zonen stimulieren
  • Brüste stimulieren
  • Oralsex
  • Fingern

 

Brüste – bekannte Waffen von denen kein Mann weiss

Frau befriedigen durch Stimulation der Brüste

Alle Männer wissen; Frauen haben Brüste. Doch so gut wie keiner weiss, dass man eine Frau allein durch die Stimulation Ihrer Brüste zum Höhepunkt bringen kann. Viele wissen auch gar nicht wie man Brüste überhaupt richtig stimuliert. Es gibt wohl keine simplere Methode eine Frau zu verwöhnen als durch ihre Brüste.

Die Stimulation der Brüste ist eine sehr komplexe aber verdammt effektive Methode, mit der man eine Frau zum Orgasmus bringen kann. Das besondere daran ist, dass dieser weibliche Orgasmus nur durch diese Art von Stimulation hervorgerufen werden kann. Es würde also ein unvergesslicher Moment für sie werden.
Dieses Thema ist jedoch so komplex, dass man darüber ein eigenes Buch schreiben könnte.
In unserem Audiokurs erfährst du deshalb, worauf es bei der Stimulation der Brüste ankommt. Wie du herausfinden kannst, welche Art der Stimulation deine Partnerin mag (da gibt es nämlich extrem krasse Unterschiede) und natürlich wie du dadurch deine Frau zum Orgasmus bringen kannst.

Dennoch möchten wir dir hier gerne ein paar Grundregeln an die Hand geben:

  • Beginne sanft: Es gibt zwar Frauen die total drauf abfahren wenn man ihre Brüste schlägt, doch selbst diese Damen wollen dies nicht von Anfang an. Ausserdem kannst du dies von Beginn an nicht wissen. Also fange immer sanft an und steigere die Intensität Schritt für Schritt.
  • Von aussen nach innen: Stürze dich nicht direkt auf die Nippel, die sind sehr empfindlich
  • Sanftes massieren, streicheln
  • Nippel nur mit feuchten Händen berühren
  • Nippel durch küssen, lecken, saugen, knabbern, beissen, drücken oder ziehen stimulieren

Wie schon erwähnt ist dieses Thema breit gefächert um es in einem kurzen Beitrag zusammen fassen zu können. Mehr dazu findest du in unserem AudiokursFrauen sexuell trainieren„.

 

 

 

Richtig lecken – der klitorale Orgasmus

Frau zum Orgasmus bringen klitoraler OrgasmusZu keinem Thema gibt es so viele Missverständnisse und falsche Interpretationen wie zu diesem. Falsche Inszenierungen in Pornos, sowie mangelnde Aufklärung haben die Männerwelt ein falsches Bild davon gegeben, was Frauen wirklich anturnt.

Also Wie lecke ich eine Frau richtig?
Es wird dir wahrscheinlich so langsam auf die Nerven gehen, doch es ist nun mal so; jede Frau tickt anders.
Wie man eine Frau richtig leckt, beziehungsweise zu einem oralen Orgasmus kommen lässt ist ein ziemlich umstrittenes Thema, mit welchem man mehrere Bücher und Filme füllen könnte.
In unserem Audiokurs haben wir für dich die wichtigsten und effektivsten Methoden und Techniken rausgefiltert, mit denen du nicht nur deine Frau zum Orgasmus bringen wirst, sondern sie auch noch regelrecht süchtig nach dir machen wirst.
Ein paar nützliche Tipps möchten wir dir trotzdem jetzt schon mitgeben:

  • Zeit: Bei keiner Aktivität solltest du entspannter an die Sache rangehen als beim Cunnilingus (Oralsex). Auch hier gilt wieder; versetze sie auf keinen Fall unter Druck.
  • Lecke die Frau, nicht ihre Vagina: Die Frau besteht nicht nur aus ihrer Klitoris, bezieh ihren ganzen Körper mit ein. Greif zwischendurch mal hoch zu ihren Brüsten, an ihren Hals, fahr ihr über die Beine etc.
  • Von aussen nach innen
  • Sanft beginnen, hart enden (Achtung gilt nicht für jede Frau)
  • NoGo’s: Keine scharfe Fingernägel und die Zähne nicht benutzen!
  • Fingern: Die Kombination aus Fingern und Oralsex bringt die meisten Frauen zum Kochen, natürlich unter der Voraussetzung, dass es auch richtig gemacht wird.

 

 

Der Vaginale Orgasmus – Orgasmus durch Penetration

Über den Vaginalen Orgasmus, sowie dem G-Punkt könnte man wohl nicht nur Bücher und Filme verfassen, sondern ganze Bibliotheken und Videotheken füllen.
Es erleben ihn so wenige Frauen, dass er schon zum Mythos geworden ist. Einige glauben gar nicht mehr an seine Existenz und es wurden sogar Studien darüber durchgeführt.

Frau zum Orgasmus bringen

Wir sind fest davon überzeugt, dass man durch Penetration JEDE Frau zum Orgasmus bringen kann.
Das Magische ist, wenn du es dann geschafft hast einer Dame einen vaginalen Orgasmus zu bescheren, wirst du für immer in ihren Erinnerungen bleiben. Meistens wollen sie sich gar nie wieder von dir trennen weil sie wissen, dass es nicht viele Männer gibt die sowas können.

Wenn du also nicht nur deine Frau zum Orgasmus bringen, sondern Sie auch für immer süchtig nach dir werden lassen willst, schau jetzt bei unserem Audiokurs vorbei.

Um dich schon mal ein wenig warm werden zu lassen haben wir hier ein paar gute Anfängerfreundliche Tipps:

  • Der Spatz: Du dringst nur ganz wenig in sie ein, so als hättest du ihn schon fast rausgezogen. Dann machst du schnelle und kurze Stösse wie ein Spatz.
  • Der Wal: Beim Wal machst du sehr langsame und tiefe Stösse, gerne auch tiefer als bis zum Anschlag.
  • Die Kombination: Du kannst die beiden Techniken auch kombinieren, indem du 9x mal den Spatz machst und 1x den Wal, dann 8x Spatz 2x Wal und immer so weiter bis nur noch Wal übrig ist.
  • Der Hubschrauber: Durch kreisförmiges bewegen deines Beckens wie einen Hubschrauber baust du Druck auf die Vagina Innenwand auf und stimulierst sie dadurch. Die Frau wird sich total ausgefüllt fühlen.

Mit diesen Techniken solltest du deine Frau zum Orgasmus bringen können wenn du sie vorher gut darauf abgestimmt hast und die Basics beachtest.
Wenn du dir noch mehr Wissen aneignen möchtest, welches für den Grossteil der Männer eine Offenbarung wäre, dann klicke unten auf das Bild um mehr über den Audiokurs zu erfahren.

Frauen richtig befriedigen

 

 

Eine Frau richtig befriedigen

Eine Frau zum Orgasmus bringen zu können ist nicht nur gut für das Selbstbewusstsein, sondern zeigt auch, dass man eine innere Sicherheit besitzt und lässt die gesamte Erscheinung männlicher werden. Wie du eine Frau zum Orgasmus bringen kannst, darüber sprechen Männlichkeitscoach Orlando Owen und Verführungstrainer Danny Adams in diesem Video:

Wenn du es wirklich ernst meinst und lernen willst, wie du besseren Sex mit Frauen haben kannst, dann sieh dir UNBEDINGT das Programm «Frauen sexuell trainieren» an.

Zum Programm

 

Hier lernst du:

  • Was Frauen niemals aussprechen würden über Sex aber insgeheim von Männern erwarten
  • Wie du als Mann, Frauen zu wahren Monster Orgasmen bringst (Ich weiss, es klingt reisserisch, ist aber tatsächlich so)
  • Warum viele Männer sich sexuell nicht öffnen können und die Lösung dafür
  • Wie du dich als Mann selbst trainieren kannst um beim Sex länger durchalten zu können
  • Wieso weibliche Sexualität niemals mit männlicher Logik vereinbar ist
  • Ob und wie oft ein Mann onanieren sollte
  • Was Frauen wirklich auf Anhieb feucht macht
  • Wie du als Mann eine Frau zu Oral- und Analverkehr sowie vielen anderen schönen Dingen bekommst
  • Was für Fehler du als Mann unbedingt vermeiden musst, weil sie jede Frau sofort gefühlskalt machen
  • Wie du als Mann mit weiblichen Phantasien umgehen musst
  • Wie du als Mann weibliches Drama am effektivsten meisterst

Wenn du mehr erfahren willst, schau dir JETZT das Programm «Frauen sexuell Trainieren» von Orlando Owen an

Frauen richtig zum Orgasmus bringen

Zum Programm